Wohnen zwischen Kirche und Rathaus

Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten der Kreisstadt wie zum Beispiel die St. Marienkirche mit nur wenigen Schritten. Übernachten Sie im historischen Stadtkern, übernachten Sie in der Kirchstraße 2!

  

Wir laden Sie ein in unsere Gästewohnung "Zieten" im Erdgeschoss, aus der Sie einen unvergleichlichen Blick auf das historische Ensemble von Kirche und Rathaus genießen können. Die Gästewohnung "Seydlitz" befindet sich im Obergeschoss mit Blick auf den ruhigen Innenhof. 

 

Schon Tradition: Internationale Gäste werden an der Hausfront mit ihrer gehissten Landesflagge begrüßt!

 

Warum der Name "Alter Fritz"? Zum einen jährte sich im Jahr 2012, der Fertigstellung unserer ersten Gästewohnung, die Geburt von Friedrich dem Großen zum 300. Mal. Weiterhin besagt die Legende, dass der Preußenkönig sich während seines Herzberg-Aufenthaltes im Siebenjährigen Krieg im noch heute bestehenden - im Jahre 1725 - errichteten Gebäude Kirchstraße 2 aufgehalten haben soll, als er sich höchstpersönlich um die Verpflegung seiner Truppen kümmerte. Die Wohnungen tragen die Namen zweier Reitergenerale Friedrichs des Großen.

 

Spüren Sie den Wind der Geschichte.

 

 

Kontakt

DAS

HERZBERG-WETTER: